IT

Buchen

Anfragen

Wetter

Stark bewölkt
Stark bewölkt
von bis

Allgemeine Wetterlage

Im Tagesverlauf Auflockerungen

Eine schwache Kaltfront sorgte zunächst für teils unbeständige Bedingungen, im Tagesverlauf werden die Luftmassen trockener.
Am Vormittag klingen die letzten Niederschläge ab. In der Folge lockern die Wolken auf, die Sonne kommt aber nur zeitweise zum Vorschein.
Die Temperaturen steigen auf 0° bis 6°.

Vorschau

Recht sonnig

Die Höhenströmung dreht auf Nord und damit strömt polare Kaltluft in den Alpenraum. An der Alpensüdseite wird es föhnig.
Der Tag verläuft recht sonnig, ab und zu ziehen harmlose Wolkenfelder durch. Am Alpenhauptkamm nimmt die Bewölkung im Tagesverlauf zu. Im Norden des Landes kommt Nordföhn auf.
Die Höchstwerte reichen von -2° bis 7°.

Entwicklung

Sonne und Wolken

Am Sonntag halten sich am Alpenhauptkamm viele Wolken und zeitweise schneit es. Richtung Süden lockert der Föhn die Wolken auf und es bleibt es meist sonnig. Am Montag nehmen die Wolken zu und im Tagesverlauf kann es vor allem in den nördlichen Landesteilen schneien. Es wird etwas kälter. Dienstag und Mittwoch verlaufen recht sonnig.

Vorhersagen

17.12.2017
Wolkig
Wolkig
von -2° bis
18.12.2017
Wolkig, leichter Schneefall
Wolkig, leichter Schneefall
von -3° bis
19.12.2017
Heiter
Heiter
von -3° bis
20.12.2017
Heiter
Heiter
von -3° bis

© Hydrographisches Amt Autonome Provinz Bozen-Südtirol