Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Menü
Anfragen Buchen
 
 

Schloss Rottenstein

In Obermais, oberhalb des Brunnenplatzes gegenüber Schloss Rundegg. In Privatbesitz: Nachfahren des Erzherzogs Ferdinand Carls von Österreich. Zum ersten Mal 1350 erwähnt, hat das große Schloss mit den zwei charakteristischen Türmen durch Restaurierungen und Umbauarbeiten viel von seiner ursprünglichen Architektur verloren. Es wurde im Laufe der Jahrhunderte von zahlreichen Prominenten als Feriendomizil bewohnt: z.B. von Erzherzog Karl Ludwig I von Bayern, von König Friedrich Wilhelm IV von Preussen, von Kaiserin Karoline Augusta.
 
Zurück zur Liste